Screen Design

Im Rahmen des Screendesign werden Layouts geschaffen, die speziell auf die Präsentation von Inhalten auf Monitoren ausgerichtet sind. Das Screendesign ist ausschließlich grafisches Design, bei dem ein Screendesigner damit beauftragt ist, für eine Bildschirmoberfläche eine ansprechende Gestaltung zu schaffen.
Screendesigner erstellen eigene Vorgaben oder orientieren sich an gegebenen optischen Vorgaben, die sie für Stimmung, Ästhetik und Zielgruppenansprache umsetzen. Sie sind Spezialisten für Benutzerführung, Navigation und zielgruppenspezifisches Design, z. B. nach Einsatzzweck, Nutzeralter, für Sehbehinderte, Analphabeten. Sie erstellen oder setzen einen Styleguide um, legen Farbwahl und Fonts fest und passen diese im laufenden Prozess auch den Gegebenheiten anderer Kulturkreise (Farben, Textrichtung, Textmenge) an. Ein im Styleguide definiertes Layoutraster legt zudem Positionen und Maße fest.
screenIMAGE Systems AG bietet ihren Kunden eine Reihe an vorgefertigten Screendesigns, inkl. Templates (siehe unter Template) an. Diese können zusätzlich an das Corporate Identity (CI) / Corporate Design (CD) des Kunden angepasst werden. Auf Wunsch werden auch komplett neue Screen Designs konzipiert und entwickelt. Zu diesem Zweck wird mit renommierten Design-Agenturen zusammengearbeitet. *