Stele

Als Stele (altgr. ‚Säule‘, ‚Grabstein‘) wird seit der griechischen Antike primär ein hoher, freistehender Pfeiler bezeichnet. Sie diente oft als Grabmal oder auch als Inschriften- oder Grenzstein.
Im Digital Signage Bereich werden als Stelen quaderförmige Säulen bezeichnen, welche einen Bildschirm beinhalten.
screenIMAGE Systems AG bietet Ihren Kunden auch Stelen an. *